Spenden

Katzennetzwerk e.V. KSK Düsseldorf
Konto: 2082774 • BLZ: 30150200
SWIFT-BIC: WELADED1KSD
IBAN: DE29301502000002082774
Aktuelle Seite: HomeGeschichten...und BilderBild der Woche 2013

Bild der Woche - 2013

 

Kalenderwoche 52

Thema war: Katzen Und Weihnachten
Gewonnen hat: Das Duo von Minione

Hier kommt noch ein wenig Text zu den beiden rein... ;)
Pebbles von Minione

Kalenderwoche 49 und 51

Thema war: Katzen im/am Abgrund
Gewonnen hat: Pebbles von Minione

Hier kommt noch ein wenig Text zu Pebbles rein... ;)
Pebbles von Minione

Kalenderwoche 47 und 48

Thema war: Katzenwäsche - der etwas andere Waschtag
Gewonnen hat: Mollibär von leipzig_tanzt

Mollibär ist ein Ästhet.
Perfektes Aussehen ist ihm sehr wichtig.
Deswegen gibt es keine Grenzen bei der Fellpflege: wann Wasser läuft, dann wird der Pelz gewaschen.

Mollibär ist eine echte Wasserratte, solange er sich den Zeitpunkt selbst aussuchen kann. Bei diesem Foto wollte ich eigentlich die Blumen gießen, so wurde dann halt ein Bärchenkopf gewaschen.
Katzennetzwerk - >Mollibär von leipzig_tanzt

Kalenderwoche 45 und 46

Thema war: Das soll bequem sein?
Gewonnen hat: Tigger von oska

Tigger zog 2007 als Katzenkumpel für Oska (ein wildgeborenes Herbstkätzchen, das den Winter ohne unsere Hilfe nicht überlebt hätte) bei uns ein. Am Anfang waren beide ein Herz und eine Seele.
Mittlerweile sind sie ein "altes" Ehepaar, d.h. es gibt auch Streit ab und an. Ansonsten ist Tigger ein gesprächiger und liebenswerter Clown.
Katzennetzwerk - Tigger von oska

Kalenderwoche 43 und 44

Thema war: Katzen und ihre Freunde
Gewonnen hat: Noel von kleinebaerin

Noel kam mit seinen 3 Geschwistern von einem Bauernhof zu mir auf PS. Auf dem Bauernhof konnten sie nicht bleiben, da ein Fuchs den Katzenbestand regelmäßig verringerte und als Fuchsfutter sollte das Quartett doch nicht enden...
Nuri ist ein sehr sozialer Kater, der gerne die Rolle des Beschützers und großen Bruders bei Kitten übernimmt.
Zwischen Noel und Nuri entstand aber eine besonders intensive Freundschaft. Nuri konnte gar nicht aufhören, mit seinem kleinen Freund zu toben und zu kuscheln.
Auch liebte er es, Noel ausgiebig zu putzen, was diesem aber nicht immer so gefiel.
Katzennetzwerk - Noel von kleinebaerin

Kalenderwoche 41 und 42

Thema war: Sofabesetzer
Gewonnen hat: Micky von Britty

Micky - ehemaliges Weihnachtswunder 2011 des Katzennetzwerks - macht es sich gemütlich auf der Couch.

Diesen glücklichen Schnappschuss habe ich erhascht als er nur mal gähnen wollte. Und so enstand das Foto, das eher nach "Eyyyyyy ich bin hier - verschwinde!" aussieht.
Katzennetzwerk - Micky von Britty

Kalenderwoche 39 und 40

Thema war: Handwerkerkatzen
Gewonnen hat: A.G. von Hummel

Das ist A.G., der fragt sich gerade: was hab ich denn noch im Kasten?
Katzennetzwerk - A.G. von Hummel

Kalenderwoche 37 und 38

Thema war: Zeigt her Eure Katzenbäuchlein
Gewonnen hat: Baghira von Minione

Baghira sagt ganz lieb danke schön!

Sie liebt es, bei schönem Wetter im Garten rum zu rollern und ihr Bäuchlein in die Sonne zu halten. Und wenn dann noch einer Flauschen kommt schnurrt sie wie ein V8 Motor.
Katzennetzwerk - Baghira von Minione

Kalenderwoche 35 und 36

Thema war: Blauäugig
Gewonnen hat: Benny von Lilitinker

Cameo im blauäugigen Unschuldsmodus - den stellt er immer dann an, wenn er etwas angestellt hat. Und das passiert eigentlich ständig.

Wäre Cameo ein Mensch, wäre er wahrscheinlich Michel aus Lönneberga. Aber wenn er dann so schaut, kann man ihm wirklich nicht böse sein.
Katzennetzwerk - Cameo von Quaisoir

Kalenderwoche 34

Thema war: Casper Sternenbär
Gewonnen hat: Casper von Mima & Kaahrl

Ich atme dich ein
Und nie wieder aus
Schließ dich in mein Herz
Lass dich nicht mehr raus
Ich trage dich bei mir
In meiner Brust
Hätt alle Wege verändert
Hätt ich sie vorher gewusst

(aus Philipp Poisel - Eiserner Steg)


Leb' wohl!
Casper: unvergessen.

Danke Euch allen...

Katzennetzwerk - Casper vom Mima & Kaahrl

Kalenderwoche 32 und 33

Thema war: Helfer bei der Arbeit
Gewonnen hat: Knoppers von Lilitinker

Sie kam im Sommer 2011 als Kitten mit Bruder Mucki und Mama Fussel aus der kroatischen Streunerstation für zwei Wochen zur Pflege zu uns. Alle drei hatten Giardien und Fussel war eine verwickelte, sehr scheue und schwierige Katze, nichts für einen Anfängerhaushalt. Also blieben sie bei uns.

Bald darauf war klar, dass Knoppers und Mucki an einer unheilbaren Gehirnerkrankung litten. Knoppers verließ uns im Oktober letzten Jahres, Mucki folgte ihr fünf Monate später. Aus Fussel ist ein sehr liebes Schmusebärchen geworden, das um keinen Preis der Welt zurück nach Kroatien möchte.
Katzennetzwerk - Knoppers von Lilitinker

Kalenderwoche 30 und 31

Thema war: Katzen mit Beute
Gewonnen hat: Benny von Lilitinker

Benny ist ein kroatisches Straßenkind. Eliane fand ihn als acht Wochen alten, mutterlosen Knirps, der in einer Kneipe um Essen bettelte. Der Wirt wollte ihn per Fußtritt auf die Hauptverkehrsstraße befördern, was Eliane und Lutz verhindert haben.
Er lebt quietschvergnügt und von seinen Katzenkumpels sehr geliebt seit Oktober 2012 bei uns.
Benny ist jetzt ein Jahr alt.
Katzennetzwerk - Benny von Lilitinker

Kalenderwoche 28 und 29

Thema war: Katzenknäul
Gewonnen hat: Kretakatzis von Magic70

Das Bild ist im Juni 2013 entstanden. In unserem Urlaubsort Kavros gibt es eine Bar mit Minigolfanlage, die von einem sehr tierlieben Griechen geführt wird. Er hat selbst einige Katzen, und da die Nachbarn um seine Einstellung wissen, bekommt er im Laufe des Jahres immer die Katzenbabies gebracht, die im Müll oder anderweitig auf den Strassen gefunden werden. Zum Glück waren in diesem Jahr 3 Mamakatzen dort an seiner Streunerfutterstelle, die ganz liebevoll sich um ALLE Kitten gekümmert haben.
Auf dem Foto sind zwei Mama´s und mindestens 8 Babies, die nicht alle von ihnen sind.
Katzennetzwerk - Kretakatzis von Magic70

Kalenderwoche 26 und 27

Thema war: Zeigt her eure Füßchen
Gewonnen hat: Hänsel von Tomsel

Hänsel aus Barcelona "pedikürt" sich liebend gerne die gespreizten Pfötchen und zuckt immer wenn es ihn kitzelt. Wir sagen dazu dann "Zehnägel" schneiden.
Katzennetzwerk - Hänsel von Tomsel

Kalenderwoche 24 und 25

Thema war: Kater – wahre Könige und junge Thronanwärter
Gewonnen hat: Simon von Tuuli

Simon, das Sorgenkaterchen des Forums, im April 2011 im neu gebauten Gehege.

Dieses Foto ist in einer Phase entstanden in der es Simon einmal richtig gut ging.
Er genießt die Sonne und zeigt sich von seiner Majetätischen Seite...
Katzennetzwerk - Simon von Tuuli

Kalenderwoche 22 und 23

Thema war: Katzenprinzessinnen
Gewonnen hat: Tashi von Mariese

Tashi - Prinzessin der Herzen, weil der Blick und die Kopfhaltung mich doch sehr an Lady Di erinnert.
Tashi ist eine sehr unkomplizierte Prinzessin.
Bis auf kleine Zehenbisse an den Bediensteten und eine gewisse Ungeduld wenn das Menü nicht schnell genug aufgetragen wird, ist sie eine liebenswerte und zarte Herrscherin.
Das Foto ist in ihrer Bildagentur entstanden, die sie täglich aufsucht, um zu schauen ob es neue Fotos von ihr gibt.
Katzennetzwerk - Tashi von Mariese

Kalenderwoche 20 und 21

Thema war: Jung und klein waren sie mal...
Gewonnen hat: Giotto von Kamee

Das Foto ist noch bei Giottos Züchterin mit dem kompletten Wurf entstanden. Wie sie es geschafft hat, dass alle aus dem Wurf, wie die Orgelpfeifen sitzen geblieben sind es ist mir ein Rätsel

Er bedankt sich ganz herzlich, bei allen die ihn gewählt haben und ist ganz stolz!

Katzennetzwerk - Giotto von Kamee

Kalenderwoche 18 und 19

Thema war: Katzenzähnchen
Gewonnen hat: Tommy von Hummel

Das ist Kater Tommy 2006 im Alter von 10 Jahren. Jetzt mit fast 17 Jahren sind nur noch 4 Zähnchen übrig ...
Katzennetzwerk - A.G: von Hummel

Kalenderwoche 20 und 21

Thema war: Wasserkatzen
Gewonnen hat: Tashi von Mariese

Hier gibt es leider keinen Text...
Katzennetzwerk - Tashi von Mariese

Kalenderwoche 14 und 15

Thema war: Katzen auf Nahrungsklau
Gewonnen hat: Ronja von Maunzii

Das Bild zeigt meine Ronja, die Schwester von Frodo, meine Seelenfreundin, die uns schon vor über 3 Jahren verlassen hat :

Ronja IST eine ganz besondere Katze und auch wenn ich sie nur kurz gekannt habe ist sie in meinem Herzen und wird dort auch für immer bleiben. Ich denke jeden Tag an sie und ich weiß sie ist nur körperlich abwesend.

Die Karotte, die sie auf dem Bild hat, hatte sie dem fast geschmolzenen Schneemann der Nachbarin geklaut - freches Ding.

Katzennetzwerk - Siena von Kamee

Kalenderwoche 11 und 12

Thema war: Katzen in der Luft
Gewonnen hat: Siena von Kamee

Okay, zugegeben. Das sieht uns nicht wirklich nach einer Katze aus, außer sie wäre als Hund verkleidet. Da aber Fasching schon länger rum ist, müssen wir zugeben: Das ist ein Hund! Aber ein süßer und deshalb darf er auch einen Fotowettbewerb für Katzingers gewinnen!

Das Foto von Siena ist bei einem Jederhundrennen entstanden, wo Siena auf einer Windhundrennbahn gestartet ist.
Dieses Rennen wurde sogar für die Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" aufgezeichnet.
Katzennetzwerk - Siena von Kamee

Kalenderwoche 9 und 10

Thema war: ...and the Oscar goes to: Katzen-Schauspieler
Gewonnen hat: Hänsel von Tomsel

Hänsel kommt aus Barcelona, ist circa 4 Jahre alt und lebt seit 2,5 Jahren bei mir.

Am liebsten spielt er mit einer selbstgebastelten Angel (aus einem Bambusstab und Geschenkband) und beim Spielen ist uns dieser tolle Schnappschuss gelungen!
Katzennetzwerk - Hänsel von Tomsel

Kalenderwoche 7 und 8

Thema war: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
Gewonnen hat: Cameo von Quaisoir

Cameo ist eigentlich immer in Bewegung. Irgendetwas, das er anstellen kann, fällt ihm immer ein.

So ein aufregendes Leben erfordert natürlich gute Vorbereitung, daher hat er seine eigene Schlafposition entwickelt, die ihm völlige Entspannung garantiert, und diese sieht man auf dem Bild.
Katzennetzwerk - Cameo von Quaisoir

Kalenderwoche 5 und 6

Thema war: Katzen mit (Figur) Problemen
Gewonnen hat: Curly von Mima und Kaahrl

Curly hat nach der Kastration stark zugenommen. Sie ist eine ehemalige Zuchtkatze.
Uns ist es bis dato nicht gelungen einen Diätplan zu erstellen, welcher am Gewicht maßgeblich etwas ändert. Unsere Devise in Absprache mit unserer kleinen Wuchtbrumme ist daher: wir achten darauf, fühl Dich dabei aber auch wohl.

Curly wir lieben jeden kleinen Quadratzentimeter an Dir - ein Blick in Deine Augen kommt tatsächlich dem Blick durch Fenster in eine andere Welt gleich
Katzennetzwerk - Curly von Mima und Kaahrl

Kalenderwoche 3 und 4

Thema war: Katze im Bett
Gewonnen hat: Mausi von Mariese

Mausi war eine richtige Bettkatze.
Ihr bevorzugter Schlafplatz war das Bett.

Wenn ich sie mal nicht gefunden habe, brauchte ich nur ins Bett zu gucken - da war sie.
Gerne ist sie, selbst im ganz heißen Sommer, unter das Spannbettlaken gekrabbelt, um dort plattgedrückt zu liegen.
Nachts ruhte sie auf die menschliche Art und Weise, den Kopf auf dem Kopfkissen und der Rest von Körper unter der Decke.

In Ihren letzten Monaten hatte sie es lieber ein bisschen luftiger.
Ich baute dann morgens immer eine Art Baldachin für sie.
Manches mal habe ich mich dazu gelegt.

Katzennetzwerk - Mausi von Mariese

Kalenderwoche 1 und 2

Thema war: Herzkater & Charakterkatze
Gewonnen hat: Rumpi von Tragetasche

Rumpi ist in einem Wort einfach nur ein Schatz!
Er kam im April 2012 mit 2 Jahren zu uns. Zu dünn, schmutzig, mit fürchterlich schlechten Zähnen und einer ganz schlimmen Bindehautentzündung.
Man hatte ihn (trotzdem er zur Zucht laut Papieren nicht geeignet ist, aufgrund Lichtempfindlichkeit und Augen zucken) zur Schwarzzucht missbraucht - kastriert war er also auch nicht.
Sein anfängliches Verhalten zeigte auch deutlich, dass Gewalt im Spiel war.
Auch wurde uns gesagt, er würde nicht auf den Arm mögen.

Tja, was soll ich sagen. Man sieht das Bild der Woche. Unser Rumpi. Auf den Arm genommen werden liebt er. Bauchi streicheln ist das größte, er hat vollstes Vertrauen. Wenn er nicht auf dem Arm oder Schoß liegt, sitzt er auf meiner Schulter. Wer eine Sphynx Katze nicht erlebt hat, der kann sich diese liebenswürdige, angenehm aufdringliche Art nicht annähernd vorstellen.

Er ist einfach nur toll, ich werde ihn nie mehr hergeben.

Ach - natürlich ist er schon lange gesund und kastriert.
Katzennetzwerk - Rumpi von Tragetasche

 

Alle Bilder aus 2013 in einer Galerie

Zuletzt aktualisiert am Montag, 02. Juni 2014 19:22

Gutscheinaffe - Weltkatzentag

Eure Meinung über KNW...

Ihr hattet viel Arbeit in den letzten Wochen. Ganz herzlichen Dank, dass ihr dies alles für die Tiere tut. Seesterne...

- Winnie mit Shadow, Lili und Leo

Bild der Woche

Chili Das Bild in groß?
Andere, tolle Bilder?
Zu den Miezen>>>
Auch mitmachen?
Meld' Dich an!
Zur Registrierung>>>

Wusstest Du schon...

Katzennetzwerk - Wussten Sie schon... ...dass die Geschlechtsreife einer Katze bereits im Alter von vier bis fünf Monaten eintreten kann? Hilf' mit, Katzen zu helfen! Thema Frühkastration!  (externer Link)

Gut zitiert...

Katzenzitat der Woche"Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste."
(Theodor Heuss)
Mehr Zitate>>>

Zum Seitenanfang