Spenden

Katzennetzwerk e.V. KSK Düsseldorf
Konto: 2082774 • BLZ: 30150200
SWIFT-BIC: WELADED1KSD
IBAN: DE29301502000002082774
Aktuelle Seite: HomeKatzenHinter dem Regenbogen

Hinter dem Regenbogen

hinter-dem-regenbogenDie Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen: Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen. Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

(Der Autor dieses Gedichtes ist unbekannt.)

Bildquelle: www.varbak.com

# Titel Veröffentlichungsdatum Zugriffe
1 Ruffy - Smokey spürt Dich hier nicht mehr... 21.07.2016 1074
2 Mia - Jetzt ein Glücksstern 18.06.2016 1165
3 Ninja - nun unsichtbar aber dennoch da... 05.05.2016 1112
4 Bubi - die wirklich wahren Dinge im Leben... 16.02.2016 962
5 Au revoir Zora – bis irgendwann hinter dem Regenbogen! 09.11.2015 1294
6 Tefi - His Journey's Just Begun 13.04.2015 1495
7 Nachruf: Lucky - du fehlst... 05.04.2015 1337
8 Herr Minikeks auf dem Weg ins Regenbogenland 11.03.2015 1530
9 Hummel... und jetzt auch Tristan - einfach aus dem Leben gerissen 02.03.2015 1743
10 Söckchens Lebenslicht ist erloschen 02.03.2015 1619
11 Hübsche Hanni sucht Traumzuhause mit Freigang 12.02.2015 1493
12 Maru - es ist einfach nur bitter! 15.01.2015 1495
13 Lillie... irgendwann sehen wir uns wieder 10.01.2015 1525
14 Herr Minikeks sucht Kuschelfreak 08.01.2015 2213
15 Monty - was bleibt ist Traurigkeit 03.01.2015 1724
16 Nori - eine Chronik vom Werden und Vergehen... 17.12.2014 1776
17 Mückes Kartenhaus ist eingestürzt 03.12.2014 2001
18 Bonita - schönes Steinchen fliegt zu den Sternen 30.11.2014 1189
19 Söckchen mit Bärtchen sucht sein Zuhause 14.09.2014 1870
20 Rosalie - Viel zu kurz geblüht... 20.08.2014 1450
21 Suzu - Auch unser Glöckchen musste gehen... 18.08.2014 1448
22 Cicero - Was ist ein Freund? Ein anderes Ich; zwei Seelen in einer. 17.08.2014 1915
23 Phönix - Neuanfang hinter dem Regenbogen... 05.08.2014 1404
24 Joe - kleiner Engel ohne Chance 30.07.2014 1445
25 Rani und Prisha - zwei Katzenmädchen suchen ein Zuhause 20.07.2014 1184

Seite 1 von 3

Gutscheinaffe - Weltkatzentag

Eure Meinung über KNW...

Danke! aus tiefstem Herzen
Hallo ihr lieben mit dem guten Herz! Verzweifelt versuche ich nun seid 4 wochen einen kleinen Ca. 5 Kilo HUND ja genau HUND zu fangen was jedoch fast gescheitert ist da ich keinerlei Unterstützung durch Tierheime, Polizei, Radio erfahren habe!
Vermerk bei jedem Anruf war mit der erste Satz: extrem Menschenscheu!
Die hilfreiche Antwort war: fangen sie ihn ein und bringen sie ihn!
Dann bin ich auf Peter gestoßen! Und ja nur mit Unterstützung durch Peter haben wir sie nun endlich "fangen" können!!!
Ich bedanke mich daher von tiefsten Herzen für euren SUPER Peter!! Danke!

- Annabel

Bild der Woche

Chili Das Bild in groß?
Andere, tolle Bilder?
Zu den Miezen>>>
Auch mitmachen?
Meld' Dich an!
Zur Registrierung>>>

Wusstest Du schon...

Katzennetzwerk - Wussten Sie schon... ...dass die Geschlechtsreife einer Katze bereits im Alter von vier bis fünf Monaten eintreten kann? Hilf' mit, Katzen zu helfen! Thema Frühkastration!  (externer Link)

Gut zitiert...

Katzenzitat der Woche"Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste."
(Theodor Heuss)
Mehr Zitate>>>

Zum Seitenanfang