Spenden

Katzennetzwerk e.V. KSK Düsseldorf
Konto: 2082774 • BLZ: 30150200
SWIFT-BIC: WELADED1KSD
IBAN: DE29301502000002082774
Aktuelle Seite: HomeInfosKatzengesundheit - ein LexikonAppetitlosigkeit

Begriffe rund um die Katze - ein Lexikon

Kurzerläuterungen, weiterführende Links, Tipps, Anregungen rund um unsere Pelzgurken.

Ein großes Dankeschön an unsere Netzwerkerin Lilitinker, die die ersten 150 Beiträge, rund um das Thema Katzengesundheit, unseres Lexikons verfasst hat!

Bestellen und helfen

Einfach zukünftig Eure Einkäufe bei dem jeweiligen Versandhaus über die folgenden Links tätigen und Ihr unterstützt die Katzen, denen das Katzennetzwerk hilft - ohne, dass es Euch etwas kostet!

Wir verzichten absichtlich auf Banner, um nicht von dem eigentlichen Thema abzulenken: Katzen helfen!

Appetitlosigkeit

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Appetitlosigkeit

Die Ursachen sind vielfältig und reichen von einer leichten Magenverstimmung bis hin zu schwerwiegenden Erkrankungen. Wenn eine Katze über 24 Stunden keine Nahrung mehr aufgenommen hat, sollte sie dem Tierarzt vorgestellt werden. (...)

Grundsätzlich gilt: Sie kennen das Fressverhalten Ihrer Katze genau und sollten dann reagieren, wenn sie sich plötzlich anders verhält. Ein guter Appetit ist übrigens nicht immer ein Indikator für Gesundheit! Aber: Wenn eine verfressene Katze plötzlich das Futter verweigert, ist das anders zu bewerten als bei ständig mäkelnden Schleckermäulchen.

Lassen Sie Ihre Katze niemals absichtlich hungern und setzen Sie sie nicht auf Nulldiät – auch nicht bei Übergewicht. Eine behutsame Futterumstellung kann für Mensch und Tier zur Geduldsprobe werden, ist aber unerlässlich. Wenn eine Katze länger als zwei Tage keine Nahrung aufgenommen hat, besteht nämlich die Gefahr einer ernsthaften Stoffwechselerkrankung, die schwer therapierbar ist.

 

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gutscheinaffe - Weltkatzentag

Wusstest Du schon...

Katzennetzwerk - Wussten Sie schon... ...dass die Geschlechtsreife einer Katze bereits im Alter von vier bis fünf Monaten eintreten kann? Hilf' mit, Katzen zu helfen! Thema Frühkastration!  (externer Link)

Gut zitiert...

Katzenzitat der Woche"Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste."
(Theodor Heuss)
Mehr Zitate>>>

Zum Seitenanfang